www.ArtSchueler.com

Ausstellung "Grossstadtdschungel" im BlechenCARRÉ

Liebe Kunstfreundin, lieber Kunstfreund,

 

das BlechenCARRÉ Cottbus und ich laden dich ganz herzlich ein zur Vernissage der Ausstellung "Grossstadtdschungel" am Freitag, den 3. Mai um 16 Uhr. Es verspricht ein unvergesslicher Nachmittag im Herzen der Stadt zu werden. Deine Familie und Freunde sind uns willkommen.

Viele meinen, ich sei der heimliche Rockstar der regionalen Kulturszene. Kuschelkünstler, Initiator eines Kinderschutzpreis und frisch gewählter Lausitzer des Jahres. Meine Kunst ist der Schrei eines Kindes nach Liebe in einer Welt, die manchmal kalt sein kann. Mit dem Porträtieren von Stofftieren - bunt, metergroß, plakativ - führe ich meinen eigenen Kampf gegen die Einsamkeit. Ausstellungen führten mich bis nach Stuttgart und Amsterdam. Sogar ein Auftritt in der Datingshow "First Dates" auf VOX wurde Teil meiner persönlichen Reise.

Ich bin unglaublich dankbar, dass das BlechenCARRÉ Cottbus mir und meiner Kunst seine Türen öffnet. "Grossstadtdschungel" - das ist die Vision einer Ausstellung, in denen meine auf Leinwand verewigten Tiere den Kontrast suchen zu einer Realität, die scheinbar im Chaos versinkt. Als buntes und wildes Spiegelbild der Eigensinnigkeit des Menschen. Der Titel ist gleichzeitig eine dankbare Einladung zu Spenden für die Wildtierauffangstation Cottbus-Skadow e.V.. Seit Jahren setze ich mich für den Schutz von Wildtieren ein und sammle auf meinen Ausstellungen Geld, um durch den Verlust ihres Lebensraumes bedrohte Arten zu schützen.

Eröffnet wird die Vernissage von Ronny Gersch und musikalisch umrahmt von Clara Valerie, die mit tiefsinnigen Songs die heimischen Bühnen, aber auch Berlin und Dresden erobert. Der Eintritt ist natürlich frei. Die Ausstellung läuft bis zum 24. Mai.

Ich freue mich, wenn wir uns sehen!
 


Mit tierischen Grüßen.

Dein Martin Schüler

Abonniere meinen Newsletter (Link)!

Lass uns in Kontakt treten!

Deutschland

Es gilt meine Datenschutzerklärung.