www.Gondula.com

Unterstützen Sie den Gondula Award

Der große Kinderschutzpreis der Lausitz

Verleihung im Rahmen des 34. Filmfestival Cottbus

Liebe Unterstützer, Firmen und Vereine,

es war eine kleine Idee, aus der im vergangenen Jahr etwas ganz Großes wurde: Der Gondula Award für wahre Kinderhelden. Das ist der erste Kinderschutzpreis der Lausitz. Der Hintergrundgedanke ist es, das wichtige Thema des Kinderschutzes in den Mittelpunkt der Gesellschaft zu rücken durch einen mit Geld dotierten Publikumspreis.

Als ehemaliges Heimkind macht es mich fassungslos, dass das statistische Bundesamt für das Jahr 2022 über 63.200 Kindeswohlgefährdungen durch die Jugendämter gemeldet bekam. Die Zahl von Armut und Gewalt bedrohter Kinder ist auf einem Höchststand. Viele Heranwachsende leiden an schweren Krankheiten oder Behinderungen. In mir wuchs der Entschluss, etwas tun zu müssen gegen das Wegsehen.

In nur zwei Monaten wurde aus dieser anfangs kleinen Idee der bis dato größte Publikumspreis, den die Lausitz je gesehen hatte. So sammelten wir in den wenigen Wochen über zehntausend Euro und erzielten über 50.000 Klicks mit den geteilten Videos. Es war das Filmfestival Cottbus, dass uns mit der Stadthalle einen hochkarätigen Ort für eine Preisverleihung zur Verfügung stellte. Fast dreitausend Menschen beteiligten sich an der Abstimmung. Dieses Projekt berührte sehr viele Menschen, dass ich im Februar 2024 zum Lausitzer des Jahres gewählt wurde.

Den ersten Platz erhielt damals das SOS Kinderdorf Lausitz für die Idee der Einführung von Schutzräumen für Kinder und Jugendliche in der Stadt Cottbus.

Nach diesem überwältigenden Echo stand schnell fest, dass es in diesem Jahr eine Fortsetzung gibt. Als ersten Schritt dazu gründeten wir im Dezember 2023 den Verein "Kinderschutz Lausitz e.V." (Link), um selbst Spendenquittungen ausstellen zu können und als starke Gruppe mit meinen Unterstützern aufzutreten.

Ich konnte das 34. Filmfestival Cottbus als Kooperationspartner gewinnen. Daher findet die Preisverleihung in dessen Rahmen am 4. November 2024 statt. Dank unserer Medienpartner Radio Cottbus, Lausitz-TV und dem Wochenkurier werden wir eine große Reichweite für dieses wichtige Thema erreichen.

 

Für diese so wichtige Ehrung suche ich genau Sie als Unterstützer und/oder Spender. Ich will viel Geld sammeln, um hochbeachtete Vereine würdig zu ehren. Das Geld soll in Herzensprojekte für den Kinderschutz fließen, die vielleicht keine Förderung erhalten oder aufgrund fehlender finanzieller Mittel aufgegeben werden. Gleichzeitig sind wir für Sachleistungen dankbar, um die Preisverleihung auf die Beine zu stellen. Helfen Sie mit!


Ich danke Ihnen von ganzem Herzen,
Ihr Martin Schüler

Spendenkonto

Inhaber: Kinderschutz Lausitz e.V.

IBAN: DE48 1805 0000 0190 1136 50
BIC: WELADED1CBN
Sparkasse Spree-Neiße 

Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihre Anschrift an, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden können.


Abonnieren Sie meinen Newsletter und folgen uns auf Facebook und Instagram!

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Deutschland

Es gilt meine Datenschutzerklärung.