Cuddle Art by 

Martin Schüler

02. - 30.09.2022 @ ZELIG Cottbus

Vernissage: Freitag, 2. September um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr).

Neue Shirts, Hoodies & Co. im Shop

Herzlich willkommen!

Ich bin Martin Schüler. Verspielt, ehrlich, Kind. Seit 2018 male ich Kuscheltiere, nachdem mir meine Plüschkatze Gondula den Auftrag dazu gab. Es entstanden über hundert Werke, die regelmäßig auf Ausstellungen zu sehen sind. Ich provoziere durch Kunstaktionen Aufmerksamkeit, veröffentliche Bücher und stelle mich den großen Fragen unserer Zeit.

Faszination Kuscheltier

Einen Großteil meiner Kindheit verbrachte ich im Kinderheim und auf der Förderschule, weil ich am Asperger-Syndrom leide. Damals hielt ich mich an den Kuscheltieren fest, die man mir schenkte, auch wenn sie nur aus Stoff bestehen und Abbildungen echter Tiere sind. Sie gaben mir ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit. Auch, wenn ich heute erwachsen bin, weiß ich, welchen Wert diese Wesen für Menschen haben, die eine Schulter zum Anlehnen suchen. Mit meiner Kunst drücke ich das aus.

Wer ist Martin Schüler?

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Ein kurzer Film zu mir und meiner Kunst. Mehr Videos gibt es auf YouTube (Link).

Portfolio

Meine Werke sind farbenfroh, ironisch und das Gegenteil zu einer Realität, die kalt sein kann. Als Kind hasste ich den Kunstunterricht, weil man mir immer vorgab, wie Kunst aussehen muss. So begann ich ohne Vorkenntnisse, vermeintliche Fehler herauszuarbeiten und bildete meinen Stil. Ich leide am Asperger Syndrom, durch das ich eine besondere Sicht auf diese Welt habe. Ich achte nicht auf Größenrelationen, erschaffe künstliche Räume. Bisher bringe ich das in den Serientypen Kuschel=Therapie, Aura, Ich bin ... zum Ausdruck. Seit 2022 arbeite ich an der neuen Serie Chaos auf Zeitungspapier.

Ich bin in Therapie (2019) aus Serie Ich bin ...

Trostteddy Lutz (2020) aus Serie Kuschel=Therapie

Roffel (2019) aus Serie Aura

Corona-Krise der Gefühle (2021) aus Serie Ich bin ...

Häh (2022) aus Serie Chaos

Protagonist (2018) aus Serie Kuschel=Therapie

This Is Miami (2021) aus Serie Ich bin ...

Gondula (2018) aus Serie Kuschel=Therapie

Wunder-Bewusstsein (2019) aus Serie Aura

I Can´t Live Without My Ghettoblaster (2020) aus Serie "Ich bin ...

Barbie Girl Micaela (2022) aus Serie Chaos

Abonniere meinen Newsletter!

Nimm Kontakt zu mir auf

Deutschland

Es gilt meine Datenschutzerklärung.